Julian ist Kreismeister Herren B 2014

14-15

Eine große Überraschung gab es am 19.09.2014 bei den Kreismeisterschaften in Versbach.

Julian Haupt, frischgebackener C-Bezirksranglistensieger gewann in der höheren Leistungsklasse B den Titel bei den Kreismeisterschaften. Er ließ hierbei die beiden Veitshöchheimer Routiniers Reinhold Fella und Jürgen Müller hinter sich.
Besonders seine Nervenstärke in den drei 5-Satz-Matches war heute sein großes „Plus“.

Julian erwartet den Aufschlag von Reinhold Fella (Veitshöchheim)

Florian, ebenfalls 3. Mannschaft, wurde Vierter, Dieter Haupt Fünfter. (Alexander Gontschar sammelte weitere Spielpraxis bei den Herren D und kam leider nicht in die Runde der letzten 8)
Ganz nebenbei erspielte sich Julian so in 4 Spielen ca. 40 TTR-Punkte und macht auf der Rangliste einen großen Satz nach vorne. Er setzt sich nun mit 1570 P. vor Christian (1562) und Florian (1556).

Vater und Sohn warten auf den nächsten Einsatz

Da sich die ersten 3 Spieler ohnehin schon über das Bezirksranglistenturnier für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert hatten – ebenso der erste Nachrücker Florian, können die 3 Startplätze unseres Kreises an die restlichen Teilnehmer der Herren B gegeben werden:

  • Dieter Haupt (TG Zell)
  • Norbert Krämer (SV Geroldshausen)
  • Holger Dexler (TG Veitshöchheim)
Zu den Einzelergebnisse unserer Teilnehmer Herren B auf click-TT
MP-2014-09-25-KEM
Mainpost, 25.09.2014

Berichterstattung in der Mainpost mit Bildern den Erstplazierten aller Herrenklassen:
Sieger:
A-Klasse: Pit Panzer (SB Versbach)
B-Klasse: Julian Haupt (TG Zell)
C-Klasse: Tobias Henkel (SB Versbach)
D-Klasse: Jonas Meckelein (Uettingen)
E-Klasse: Egon Wander (TV Helmstadt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.