9 : 1 Sieg der 2. Mannschaft in Güntersleben

14-15

Das  9 : 1 ist zurzeit unser Standardergebnis. Nach 3 gewonnenen Doppeln (Ralf u. Christian deutlich gegen das Einser Doppel), Martin und Harry zäh aber gewonnen ,  Ralf u. Jürgen im 5. Satz dann klar) lief es klar in Richtung Kantersieg. Martin gegen Lothar Stieber 3 : 0 (immernoch ungeschlagen  – super), Ralf gegen Stefan Pietzsch 3 : 0 (altes Duell aus Gerbrunner Zeiten), Harry gegen Ziegler 3 : 0 (erste Niederlage für Toni Ziegler), Christian 3 : 0 gegen Jens Lormann (wie immer sehr konstante Leistung), Jürgen gegen Andi Öffner 3 : 2 (knappes 5-Satzspiel nach 0 : 2-Rückstand, aber Jürgen ist unser Fighter) , Robbe hat gegen Nikki Belousow knapp in 5 umkämpften Sätzen verloren – schade! Wir hätten ihm den Sieg gegönnt). Das war aber alles, was wir an diesem Abend zugelassen haben.  Ralf hat dann gegen Lothar Stieber den „Sack zugemacht“.  Auch ohne unsere Nummer Eins bein nächsten Heimspiel am Freitag gegen Höchberg sollte ein Sieg drin sein – Schau mer mal…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.