Zell 1: Wieder „nur“ 7:9

15-16

Fast wäre es was geworden, mit dem „Überraschungscoup“ im Lkr. Miltenberg. Eine Rumpfmannschaft um den Kapitän i.V. Michael trat gegen VfL Möchberg an, der mit bislang nur 8 Zählern ebenfalls abstiegsgefährdet ist. Diese trat ohne deren Nr. 5 (Marco Keller) an. Standesgemäß lag die favorisierte Heimmannschaft schnell mit 5:1 vorne (0:3 nach Doppeln – zwei davon im 5. Satz!), Sieg von Michael über Arnheiter und Niederlagen durch Joachim und Florian).

20160220_Moenchberg-Zell-Michael1
Unsere starke Nummer 1, Michael Schneider, gewann beide Einzel und „kratzt“ an der 1800er-TTR-Marke („TTR-alltime-high“ 1793)

Anschließend ließ Ralf mit seinen gefährlichen Aufschlägen André Wießmann nicht ins Spiel kommen und verkürzte auf 2:5.

20160220_Moenchberg-Zell-Alex1Alexander Gontschar konnte bei seinem Debüt in der 1. Bezirksliga gleich einen Satz gegen Martin Hagel gewinnen, für mehr reichte es in seinem ersten Match nicht.

Martin schlug den 1300er-Ersatzmann des Gegners klar mit 3:0 und auch das Zeller Spitzenpaarkreuz konnte beide Einzel für sich entscheiden. Nun stand es nur noch 6:5!

In den beiden Einzeln in der Mitte war weder für Ralf Simon (gegen Rainer Gramling) noch für Florian Viering (gegen André Wießmann) etwas drin – nach 8:5 ging es höchstens noch um ein Unentschieden.

Es folgten zwei Punkte im hinteren Paarkreuz – wobei Martin Flach im dritten Satz drei Matchbälle zum 9:5-Sieg für den Gastgeber abwehren konnte und das Spiel noch drehte. Alexander Gontschar behielt im letzten Einzel klaren Kopf und schlug seinen Gegner Timo Bildstein 3:0.

20160220_Moenchberg-Zell-SchlussdoppelDas Schlussdoppel war offen – Matchwinner war am Ende der Möchberger Frank Arnheiter, der aus der Einzelniederlage gegenJoachim Raudszus gelernt hatte und nun wusste, auf welchen Abwehrball er wie anzugreifen hatte. Sieg für Mönchberg im 5. Satz!

Am Ende wie gegen Niedernberg zwei Wochen zuvor eine knappe Niederlage im Schlussdoppel. Vielleicht holt Zell im Laufe der Rückrunde ja noch irgendwo einen „Ehrenpunkt“…


20160220_SB_Moenchberg-Zell

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.