Zell II unterliegt auch Uettingen mit 4:9

Aktuelles, Spielberichte

Durch eine weitere Niederlage beim starken TSV Uettingen übernahm die zweite Mannschaft der TG Zell die rote Laterne der „Rückrundentabelle“ der Bezirksliga West vom Konkurrenten TTC Remlingen (diese Woche: Untentschieden gegen Rottenbauer und Sieg bei Heidingsfeld).

Besonderheit bei diesem Spiel: Jürgen Göpfert trat nach einem Jahr Pause wieder in einem Verbandsspiel an.

Wie so oft in diesem Jahr trauert die Mannschaft vergebenen Chancen nach:

  • Im ersten Doppelspiel war die Paarung Haupt/ Kroh im dritten Satz nur zwei Punkte von einer 3:0-Überraschung gegen Elze/ Walter entfernt.
  • Florian Viering und Harry Bayerer glichen souverän mit 3:0 aus – das Doppel 3 (Göpfert/Hammer) verlor…
    und wieder lief man einem Rückstand nach den Doppeln hinterher…
  • Harry Bayerer gewann gegen Jonas Meckelein und glich wiederum aus. Zwei Niederlagen im Anschluss (Dieter Haupt vorne und Rüdiger Kroh in der Mitte) bedeuteten einen 2:4-Rückstand
  • Florian Viering verkürzte durch einen klaren Sieg gegen Jochen Schätzlein auf 3:4.
  • Vier Niederlagen in Folge brachten dann die Vorentscheidung (Hammer, Göpfert, Bayerer ganz knapp gegen Elze sowie Haupt) 3:8
  • Florian Viering konnte gegen Ulrich Walter nochmals verkürzen, ehe Jochen Schätzlein gegen Rüdiger Kroh den 9:4-Endstand herstellte.

Nun ist nur noch rein rechnerisch der Klassenerhalt möglich, Mitkonkurrent Höchberg müsste hierfür die letzten beiden Spiele (gegen schwache Gegner (Heidingsfeld und Remlingen) verlieren und gleichzeitig müsste Zell 2 die letzten beiden Heimspiele gegen Heidingsfeld und Veitshöchheim jeweils mit 9:4 gewinnen… dies ist sehr unwahrscheinlich.

Inzwischen haben wir uns mit dem Gedanken angefreundet, im kommenden Jahr um die Meisterschaft der Bezirksklasse A zu kämpfen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.