Zell III siegt gegen Waldbüttelbrunn

15-16

Einen nicht einplanten Erfolg konnte unsere „Dritte“ gegen die zweite Mannschaft von Waldbüttelbrunn erzielen. Die Gäste waren ersatzgeschwächt und traten ohne ihre Nummer 1 und 4 an. Tobi und Ralf konnten diesmal jeweils (nur) ein Einzel gewinnen, Matchwinner waren Alex und Karl-Heinz mit zwei Siegen. Alex zeigte auch heute wieder, wie so oft- starke Nerven und gewann nach engen Spiel  gegen Saftenberger mit 11:9 im Fünften. Die Dritte bleibt somit in diesem Jahr ungeschlagen – der Klassenerhalt ist mit 13 Punkten so gut wie sicher.

Zell 3: Remis in Rimpar

15-16

Nach einem spannenden Match konnte die Dritte in Rimpar einen Punkt holen und ihren Platz im Mittelfeld der Liga sichern.

Rimpar trat ohne Ihre Nummer Drei und Fünf an. Tobi kam etwas verspätet und gestresst vom Kinderarztbesuch wegen seiner erkrankten Tochter in der Halle an, dennoch konnte das Anfangsdoppel mit Ralf sicher mit 3:1 gewonnen werden. Günter und Alex spielten wie schon gegen Thüngersheim recht gut zusammen, für einen Sieg reichte es jedoch nicht (6:11 im fünften Satz).  Charles und Karl-Heinz gewannen klar gegen das Ersatzdoppel der Gäste. Continue reading

9 – 6 Auswärtssieg der Zweiten zum Auftakt der Rückrunde

15-16

Wir sind nach Wombach gefahren und wollten schon was holen (1 Punkt wie in der Vorrunde war unser Ziel) , aber nachdem wir alle 3 Doppel für uns entscheiden konnten, wollten wir natürlich gewinnen. Martin u. Harry 3 – 2 gegen die beiden Damen der Sieg war ja eingeplant, aber das Jens u. Christian 3 – 0 gegen das Einserdoppel und Pele u.  Jürgen 3 – 0 gewannen, war schon klasse. Continue reading